Neue Paartanzkurse - neue Termine jetzt hier ...

Tanzen der wahre Jungbrunnen! Tanzen und Gesundheit – Die „AGILANDO" Studie

AGIMOBIL- eine Weiterentwicklung von AGILANDO! Möchten auch Sie die positiven Aspekte dieses Programmes erleben und spüren, dann kommen Sie zu unseren Kursen in Bad Ischl. Außerdem finden Sie dieses Programm auch bei unseren Tanzwochen im In- und Ausland wieder.

Aufgrund neuester Forschung, genannt „Die AGILANDO-Studie" (eine ganz spezielle Tanzgymnastik), durchgeführt von der Ruhr-Universität Bochum (Dr. Jan-Christoph Kattenstroth, 2011-2012), wurde eindeutig belegt, dass Tanzen ganzkörperlich gut tut. Das wird nicht nur gefühlt, sondern es werden auch die sensorischen, motorischen und kognitiven Fähigkeiten des Menschen positiv beeinflusst.

Diese Studie wurde  im Auftrag und in Zusammenarbeit von Swinging World (Teilbereich des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes = ADTV) gemacht. Mit ihrer Veröffentlichung im renommierten internationalen Fachmagazin „Frontiers in Aging Neuroscience" Anfang 2013 hat  sie hohe wissenschaftliche Anerkennung und Beachtung in einschlägigen Fachkreisen erfahren.

In nur sechs Monaten verbesserten sich bei den Probanden die Aufmerksamkeit, die Reaktion, die Balance und sogar der Lebensstil der zuvor meist inaktiven Personen; offenbar wirkt Tanzen stimulierend, stimmungsfördernd und stärkt soziale Interaktion.

Tanzen fordert, aber es überfordert nicht! Es verbindet – wie keine andere Aktivität – musische, soziale, sogar erotische Komponenten und ist sowohl körperlich als auch geistig extrem anregend. Außerdem erzielt man schnell Erfolge. Das ist ein ganz entscheidender Motivationsfaktor.

Schon der geringste Aufwand lohnt sich, denn bereits eine Stunde Tanz pro Woche hält Geist und Körper fit.

Wir haben in unserer Tanzschule dieses AGILANDO-Programm bereits seit sechs Jahren eingesetzt und getestet. Unsere Kunden sind davon sehr begeistert.

 

AGIMOBIL verbessert Ihre Fitness, erfrischt Ihre Psyche und hält Sie länger vital.

Termine >>